Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt Vohwinkel 2009

Ab Mitternacht konnten die Flohmarkt-Händler auf die Festmeile fahren und die Flohmarktstände aufbauen. Bis sechs Uhr morgens mußten die Fahrzeuge von der Festmeile weggefahren worden sein.

Viele Besucher/innen des Vohwinkel-Tages und des Nachbarschaftsfestes der Vohwinkeler Vereine auf dem Lienhardplatz wanderten um Mitternacht zur Festmeile unter dem Schwebebahngerüst und feierten dort weiter. Hinzu gesellten sich manche Besucher/innen der Haaner Kirmes, die traditionell am gleichen September-Wochenende stattfand.

Zahlreiche Schnäppchenjäger/innen kamen bereits in den Nachtstunden, um für sie Interessantes im Flohmarkt-Angebot zu finden. Erfahrene Sammler/innen brachten Taschenlampen mit. Andere Besucher/innen kamen in den Nachtstunden, um die besondere Atmosphäre des "Flohmarkts im Dunkeln" zu geniessen. Die Morgendämmerung mit Sonnenaufgang unter dem Schwebebahngerüst war ein nicht alltägliches Erlebnis.

Zu den nächtlichen Flohmarkt-Bummlern gehörten auch die Leute, die die Nachtstunden und die frühen Morgenstunden nutzten, um ohne "Gedränge" im Trödel-Angebot stöbern zu können.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.

 

Nacht-Flohmarkt in Vohwinkel am 27. September 2009

.