Home / Tourist

Tourist-Information zu Wuppertal-Vohwinkel

Touristen in Vohwinkel

Nicht nur der Kaiser wollte im Jahr 1900 die Schwebebahn sehen und mit ihr fahren. Jedes Jahr kommen zahlreiche Besucher/innen nach Wuppertal, um mit der einzigartigen Schwebebahn zu fahren und den landschaftlich reizvollen Zoologischen Garten Wuppertal zu besuchen. Die Endhaltestelle der Wuppertaler Schwebebahn in Vohwinkel dient oftmals als Startpunkt für die Fahrten mit der Schwebebahn, sowohl für die Sonderfahrten mit dem sogenannten Kaiserwagen als auch für Fahrten mit den planmäßig verkehrenden Schwebebahnzügen.

Ein Höhepunkt im Vohwinkeler Veranstaltungskalender ist natürlich das beliebte alljährliche Festwochenende mit dem Vohwinkel-Tag auf der Kaiserstraße, dem Nachbarschaftfest auf dem Lienhardplatz und dem Vohwinkeler Flohmarkt unter dem Gerüst der Wuppertaler Schwebebahn. Berühmt ist auch der Weichnachtsmarkt Schloss Lüntenbeck.

Die Tourist-Information kann nur einige Hinweise geben. Weitere Informationen zu Vohwinkel finden Sie bei Wikipedia. Spezielle Informationen zu Vohwinkel finden Sie auch auf der Seite Links.

Anreise mit dem Auto

Die Autobahn A 46 führt an Vohwinkel vorbei. Aus Richtung Düsseldorf können Sie an der Ausfahrt Nr. 30 "Haan-Ost" abfahren und der Beschilderung nach Vohwinkel folgen.

Zu empfehlen ist jedoch für die Anfahrt aus allen Richtungen (auch aus Richtung Düsseldorf bzw. Hilden) die Ausfahrt Nr. 31 "Sonnborner Kreuz". Schon am Autobahnkreuz Sonnborn sehen das Gerüst der Wuppertaler Schwebebahn über den Autobahnspuren. Folgen Sie der Auschilderung nach Vohwinkel. Nach hundert Metern sehen Sie die Schwebebahn-Haltestelle Hammerstein. Fahren Sie unterhalb der Haltestelle weiter entlang des Schwebebahngerüstes. Die Fahrt führt Sie über die Kaiserstraße, unter die Schwebebahn-Haltestelle Bruch und über den Kaiserplatz direkt zur Endhaltestelle der Schwebebahn in Vohwinkel.

An Wochenenden oder abends finden Sie entlang der Vohwinkeler Straße oder in den Nebenstraßen einen Parkplatz. Ansonsten am Kaiserplatz Richtung Bahnhof fahren. Nach hundert Metern links abbiegen. Folgen Sie der Beschilderung zum akzenta bzw. Park-und-Ride-Parkplatz der Deutschen Bahn. Über den akzenta-Parkplatz fahren (nicht bei akzenta parken) zum direkt dahinter liegenden Park-und-Ride-Parkplatz der Deutschen Bahn. Dort stehen mehrere hundert Parkplätze kostenlos und zeitlich unbeschränkt zur Verfügung.

Apotheken

In Vohwinkel gibt es mehrere Apotheken. Die nächste Apotheke finden Sie bei dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen ApothekerInnen. Apotheken mit Notdienst finden Sie ebenfalls bei diesem Gesundheitsportal.

Ärzte

Ärzte in Vohwinkel finden Sie bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein.

Banken und Sparkasse

Rund um den Kaiserplatz gibt es Filialen der Commerzbank, Deutschen Bank, der Sparda-Bank, Targobank und der Stadtsparkasse Wuppertal. Filialen der Stadtsparkasse Wuppertal befinden sich zusätzlich noch außerhalb des Vohwinkeler Zentrums in Hammerstein an der Goethestraße 3 und auf der Engelshöhe am Elfenhang 14.

Im Postamt bei Schreibwaren SK an der Kaiserstraße 65 können auch Angelegenheiten der Postbank erledigt werden.

Bibliothek

Im Gebäude des alten Rathauses Vohwinkel an der Rubensstraße befindet sich die Zweigstelle Vohwinkel der Stadtbibliothek Wuppertal.

Buslinien

In Vohwinkel verkehren diverse Buslinien und sogar Nachtexpresslinien. Hauptumstiegspunkte sind die Schwebebahn-Endhaltestelle Vohwinkel, die Schwebebahn-Haltestelle Bruch, der Lienhardplatz, der Bahnhof und Wieden Schleife.

Genaue Auskunft zu den Fahrtzeiten erhalten Sie bei den Wuppertaler Stadtwerken oder beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr.

Deutsche Bahn AG
Bundesbahn
Bahnhof

Der Bahnhof der Deutschen Bahn AG heißt Wuppertal-Vohwinkel. Dort halten folgende Züge:
RE 4 Aachen - Mönchengladbach - Neuss - Düsseldorf - Wuppertal - Hagen - Dortmund
RE 13 Venlo - Mönchengladbach - Neuss - Düsseldorf - Wuppertal - Hagen - Hamm
RB 48 Bonn - Köln - Solingen - Wuppertal Hbf.
S 8 Mönchengladbach - Neuss - Düsseldorf - Wuppertal - Schwelm - Hagen
S 9 Haltern am See - Gladbeck - Bottrop - Essen - Velbert-Langenberg - Wuppertal Hbf
S 68 Langenfeld - Düsseldorf - Wuppertal-Vohwinkel

Genaue Auskunft zu den Fahrtzeiten erhalten Sie bei der Deutschen Bahn AG.

Der Bahnhof liegt nahe am Ort. Zum Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten sind es nur wenige Minuten. Zur Schwebebahn-Endhaltestelle Vohwinkel oder zur Schwebebahn-Haltestelle Bruch sind es weniger als zehn Minuten Fussweg. Vor dem Bahnhofsgebäude stehen in der Regel Taxen. Mehrere Buslinien halten am Bahnhof.

Einkaufen

In Vohwinkel gibt es ein ausgezeichnetes Angebot für Lebensmittel für den täglichen Bedarf. Neben der Großauswahl bei akzenta (Am Stationsgarten) gibt es Edeka (Dasnöckel), Kaisers (Westring) und die Discounter-Läden von ALDI (Bahnstraße und Westring), LIDL (Bissingstraße), NORMA (Höhe Ecke Gräfrather Straße) und Netto (Kaiserstraße). Zahlreiche kleinere Lebensmittelläden ergänzen dieses Angebot.

Das Backhaus an der Schwebebahn-Station Vohwinkel und der DB ServiceStore im Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel sind auch am Sonntag geöffnet.

Der Wochenmarkt auf dem Lienhardplatz findet am Dienstag und am Samstag statt, jeweils von 7:00 bis 13:00 Uhr.

Rund um den Kaiserplatz, an der Vohwinkeler Straße und an der Kaiserstraße befinden sich viele Fachgeschäfte mit fachkundiger Beratung (Bäcker, Bekleidung, Blumen, Bücher, Bürobedarf, Copyshop, Dessous, Drogerieartikel, Fotoartikel, Friseure, Haushaltswaren, Kinderspielzeug, Optiker, Reinigungen, Schuhe, Schlüsseldienste, Schmuck, Sonnenstudios, Telekommunikation, Tiernahrung, Uhren, u.a.).

Auf der Webseite der Aktion V Werbegemeinschaft Vohwinkel e.V. finden Sie Informationen zu Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen in Vohwinkel.

Kaufhäuser gibt es Vohwinkel nicht. Die Einkaufszentren von Wuppertal-Elberfeld, Wuppertal-Barmen und Solingen sind nur wenige Kilometer entfernt und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Hotel

Die Übernachtungsmöglichkeiten in Vohwinkel können auf der Webseite des Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. recherchiert werden.

Dort können Sie auch ein Gästeverzeichnis herunterladen.

Liegnitzer Sammlung Wuppertal

Die Liegnitzer Sammlung Wuppertal befindet sich im Verwaltungshaus Vohwinkel (ehemaliges Rathaus Vohwinkel) an der Rubensstraße 4 in 42329 Wuppertal.

Die Liegnitzer Sammlung Wuppertal kann dienstags von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr besichtigt werden. Außerhalb dieser Zeiten nur nach Voranmeldung. Interessenten wenden sich bitte an die Stadt Wuppertal unter der Telefon-Nummer (0202) 563 41 26.

Parken

Außer zum Flohmarkt-Wochenende gibt es ausreichende Parkmöglichkeiten. Alle großen Supermärkte haben eigene kostenlose Parkplätze. Im Vohwinkeler Stadtzentrum kann zu den Hauptgeschäftszeiten oftmals nur zeitlich begrenzt geparkt werden - an Wochenenden und nachts zeitlich unbegrenzt.

Über den akzenta-Parkplatz kann man den großen Park-und-Ride-Parkplatz der Deutschen Bahn erreichen, der kostenlos benutzt werden darf. Dort stehen mehrere hundert Parkplätze zeitlich unbeschränkt zur Verfügung.

Reisebusse (und nur diese) dürfen auf dem Parkstreifen neben der Fahrzeug-Werkstatt der Wuppertaler Schwebebahn an der Vohwinkeler Straße oder am Bus-Wendeplatz parken.

Polizei

Die Polizeiwache Vohwinkel finden Sie an der Bahnstraße 11; wenige Meter vom Kaiserplatz entfernt. Telefonnummer (02 02) 284 63 20. Die Polizeiwache ist rund um die Uhr besetzt.

Post

Das Postamt der Deutschen Post befindet sich als Servicestelle bei Schreibwaren SK an der Kaiserstraße 65 in der Nähe der Schwebebahn-Haltestelle Bruch.

Schulmuseum

Das Schulmuseum Vohwinkel ist das einzige Museum in Wuppertal-Vohwinkel. Offiziell heißt das Schulmuseum Vohwinkel "Schulhistorische Sammlung der Stadt Wuppertal" und befindet sich im Gebäude der alten Schule an der Rottscheidter Straße 6 in 42329 Wuppertal.

Das Schulmuseum Vohwinkel kann nur nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden. Interessenten wenden sich bitte an
- Herrn Platte (Leiter des Museums) Telefon 0202 - 77 21 73 oder
- Herrn Jankowski (Betreuer für die 3. und 4. Klassen der Grundschulen) Telefon 0202 - 30 74 24.

Schwebebahn

In Vohwinkel gibt es drei Haltestellen:
Haltestelle Hammerstein (mit Aufzug)
Haltestelle Bruch (mit Aufzug)
Haltestelle Vohwinkel (mit Aufzug).

Die Wuppertaler Schwebebahn kann mit Fahrausweisen des Verkehrsverbundes Rhein Ruhr benutzt werden. Fahrkarten, in amtsdeutsch Fahrausweise genannt, können auf den Bahnsteigen der Schwebebahn an Automaten gekauft werden. Hierzu brauchen Sie Kleingeld.

Für eine Fahrt mit dem sogenannten Kaiserwagen der Wuppertaler Schwebebahn brauchen Sie spezielle Fahrausweise, die nur im Vorverkauf bei der Stadt Wuppertal erworben werden können.

Sehenswürdigkeiten
in Vohwinkel

Natürlich die Schwebebahn (siehe auch oben).

Stadtteilrundgang entlang der beschilderten Route der Geschichtswerkstatt Vohwinkel.

Schloss Lüntenbeck

Schöller und der nahegelegene Aussichtspunkt am Steinbruch.

Sehenswürdigkeiten
in der Nähe

Zoologischer Garten Wuppertal.

Von der Heydt-Museum Wuppertal in Wuppertal-Elberfeld.

Schloß Burg an der Wupper in Solingen-Burg.

Müngstener Brücke - Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke mit dem Brückenpark Müngsten.

Deutsches Klingenmuseum Solingen in Solingen-Gräfrath.

Neanderthal-Museum in Mettmann.

Stadtplan

Der Stadtplan zu Vohwinkel kann auf der Webseite der Stadt Wuppertal angesehen werden. Dort können Sie gezielt nach Straßen oder Einrichtungen suchen.

Karten und Luftbilder zu Vohwinkel können Sie auch mit Google Maps betrachten. Die Luftbilder können Sie so nah zoomen, dass einzelne Häuser gut erkennbar sind. Sie können gezielt nach Straßen oder Orten suchen.

Taxi

Standorte für Taxen sind vor dem Gebäude des Bahnhofs Wuppertal-Vohwinkel, an der Endhaltestelle der Schwebebahn Vohwinkel und an der Kaiserstraße Ecke Bissingstraße.

Toilette

Auf dem hinteren Lienhardplatz steht eine öffentliche Toilette, die rund um die Uhr benutzbar ist.

An der Schwebebahnstation Vohwinkel dürfen die Toiletten des Bistros BACKHAUS auch von Nichtkunden benutzt werden.

An den Haltestellen Bruch und Hammerstein der Wuppertaler Schwebebahn gibt es keine öffentlichen Toiletten. Im Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel der Deutschen Bahn AG gibt es ebenfalls keine öffentliche Toilette.

Übernachtung

Die Übernachtungsmöglichkeiten in Vohwinkel können auf der Webseite des Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. recherchiert werden.

Dort können Sie auch ein Gästeverzeichnis herunterladen.

Veranstaltungen

Maikirmes auf dem Lienhardplatz
(jeweils vier Tage um den ersten Mai).

Wuppertaler Textilmarkt im Hof von Schloß Lüntenbeck
(jeweils im Mai).

Oldtimer-Treffen der Motorrad-Veteranen-Freunde-Vohwinkel
(jeweils im Juni).

Kirchentag im Westen
(alle zwei bis drei Jahre - so auch wieder 24. - 26. Juni 2016).

Bauernmarkt
(Früher alle zwei Jahre, zuletzt 2013. Ab 2014 nicht mehr in Vohwinkel sondern in Sonnborn am Stadion am Zoo).

Vohwinkel-Tag
(jeweils am letzten Samstag im September).

Nachbarschaftsfest der Vohwinkeler Vereine auf dem Lienhardplatz
(jeweils am letzten Samstag und Sonntag im September).

Vohwinkeler Flohmarkt
(jeweils am letzten Sonntag im September).

Vohwinkeler Weihnachtsmarkt rund um die Kirche St. Mariä Empfängnis
(jeweils am Wochenende des ersten Advent).

Weihnachtsmarkt Schloss Lüntenbeck
(jeweils an Advents-Wochenenden - 2015 am 3. und 4. Advents-Wochende).

Genaueres zu den Veranstaltungen finden Sie auf der Seite Termine.

Vereine

In Vohwinkel gibt es zahlreiche Vereine. Bei der Arbeitsgemeinschaft Vohwinkeler Vereine e.V. erhalten Sie einen Überblick.

Wetter in Wuppertal

Wetter Wuppertal
© meteo24.de

Zahnärzte

Zahnärzte in Vohwinkel finden Sie bei der Zahnärztekammer Nordrhein.