Samstag 7. Juli 2007

Neubau der Schwebebahn Endhaltestelle in Vohwinkel am 7. Juli 2007
Das Stützenpaar in der Hofanlage der Schwebebahn in Wuppertal-Vohwinkel.
Links die grüne Stütze Nr. 1b und rechts die grüne Stütze Nr. 1a. Die roten
Stützen waren Hilfsgerüste, um die grünen Stützen in der Bauzeit zu
stabilisieren. Sie dienten gleichzeitig den Arbeitern als Arbeitsgerüst.
Zwischen den Stützen 1a und 1b hing schon seit zwei Tagen die
erste neue Fahrschiene der Schwebebahn.

 

Neubau der Schwebebahn Endhaltestelle in Vohwinkel am 7. Juli 2007
Die Stützen der Hofanlage vor der Wagenhalle der Schwebebahn in Vohwinkel.
Auch in der Wagenhalle werden im Zuge des Schwebebahn-Ausbaus
alte Fahrschienen gegen neue Fahrschienen ausgetauscht.