Home / Aktuell / März 2008 / Orgelkonzert

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Orgelkonzert in der Katholischen Pfarrkirche St. Mariä Empfängnis
in Wuppertal-Vohwinkel am Sonntag, dem 2. März 2008.

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Achim Maertins . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . spielte . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . Werke . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . von . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . Johann Sebastian Bach, Felix Mendelsohn-Bartholdy, Franz Liszt und Max Reger.

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Die Verschueren-Orgel in Sankt Mariä Empfängnis.

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Orgel-Register mit Peifenreihen im Innern der Orgel hinter den Holzlamellen.

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Orgel-Spieltisch mit Orgel-Manualen und Klaviatur.

DISPOSITION DER VERSCHUEREN-ORGEL

PEDAL
1 Prinzipalbass 16'
2 Subbass 16'
3 Prinzipalbass 8'
4 Gedecktbass 8'
5 Choralbass 4'
6 Flachflöte 2'
7 Rauschbass 2/2/3' (3f.)
8 Posaune 16'

9 Hauptwerk Ped.
10 Schwellwerk Ped.

HAUPTWERK - MANUAL I
11 Quintade 16'
12 Prinzipal 8'
13 Liebl. Gedackt 8'
14 Oktave 4'
15 Blockflöte 4'
16 Quinte 2/2/3'
17 Oktave 2'
18 Mixtur 1/1/3' (3f.)
19 Trompete 8'

SCHWELLWERK - MANUAL II
21 Salicional 8'
22 Rohrflöte 8'
23 Singend Prinzipal 4'
24 Spitzflöte 4'
25 Prinzipal 2'
26 Sifflöte 1/1/3'
27 Sesquialter 1-3 f.
28 Scharff 1' (3-4 f.)
29 Dulcian 16'
30 Hautbois 8'
31 Clairion 4'
32 Tremulant

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Achim Maertins . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . an . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . der . . .

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
. . . Orgel in der Katholischen Pfarrkirche Sankt Mariä Empfängnis in Wuppertal-Vohwinkel.

Achim Maertins studierte Kirchenmusik an den Musikhochschulen in Freiburg und Düsseldorf.
Seine Orgellehrer waren Domorganist Prof. Wolfgang Baumgartz, Domarganist Prof.
Ludwig Doerr, KMD Christoph Schoener und Prof. Almut Rößler. Sein Studium schloß
er 1984 mit dem A-Examen und 1986 mit dem Konzertexamen im Fach Orgel ab.

Seit 1988 ist er Kantor der Evangelischen Kirchengmeinde Vohwinkel.
Für den Kirchenkreis Wuppertal nimmt er das Amt des Kreiskantors wahr.

 

Orgelkonzert in SME mit Achim Maertins am 2. März 2008
Gesangbücher.