Home



AKTUELL♦
DEZEMBER 2003 ♦
Realschule •
Real-Fest •
NeuAufgang •
BasarMariä •
W-Kutsche •
W-Markt •
Ewigkeit •
Bachpiraten •
BasarLudger •
Ausschnitte •
Volkstrauer •
Rückbau •
OffeneTür •
MartinSingen •
Abendmusik •
Regenbogen •
Segnung •
OKTOBER 2003 ♦
SITEMAP ♦

Termine

Wuppertal

Schwebebahn

Wir über uns

Aktuell November 2003
Fest zum Tag der Offenen Tür an der Realschule

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Der Tag der Offenen Tür am Tag der Offenen Tür.

Der Sketch "Tag der Offenen Tür" wurde am Samstag, dem 29. November 2003,
zum Tag der Offenen Tür der Realschule Vohwinkel von der Theater-AG aufgeführt.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Eine köstliche Parodie auf den vermeintlichen Alltag in der Schule.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Das Weltbild zur Schule durfte wieder gerade gerückt werden.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Die Zauberflöte . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . als Puppenspiel.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Dem Publikum gefiel es.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Wer wird Millionär ?

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Das beliebte Quiz im Klassenzimmer.













Alle Jahre treffen sich alle Schüler, Freunde und Verwandte hier an der Blücherstrasse. Am 29.11.03 war es mal wieder soweit. Auch dieses Jahr gab es viel Auswahl an Unterhaltung. Natürlich durfte der Weihnachtsbasar nicht fehlen mit den schönen Gestecken und Kerzen. Da kam man sofort in Weihnachtsstimmung. Allein schon die Eltern, die freiwillig an den Ständen des Basars standen, verbreiteten gute Laune. Besonders stolz waren alle Lehrer und Schüler, ihren Besuchern ihr lang geplantes und endlich gebautes, neues Gebäude vorzustellen. Dies wurde zum Glück noch rechtzeitig zum "Tag der offenen Tür" 2003 fertig gebaut. Ansonsten haben sich Schüler in ihren Klassenräumen wieder einmal viele Attraktionen ausgedacht und geübt. Darunter war der Auftritt der 7-er und 8-er Klassen, die den Tanz der neuen Popstars Band "Preluders" einstudiert hatten. Eine Klasse hatte sich überlegt, das Wissen der Schüler und vielleicht auch ihrer Eltern zu testen mit dem Spiel: "Wer wird Millionär?" In dem Klassenraum der 9d traf sich dieses Jahr die Abschlussklasse 1978. Die waren sichtlich überrascht zu sehen, wie die Schule sich verändert hat. Natürlich waren auch wieder die Grillstände dabei, wenn man mal Hunger hatte. Ich könnte noch viel mehr erzählen, doch dann würde die Seite nicht mehr reichen, deswegen beende ich hiermit meinen Bericht und hoffe ihr hattet viel Spaß. Bis zum nächsten Jahr.

Wlora Xhaferaj






Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Klassentreffen 1978.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Am Tag der Offenen Tür an der Realschule Vohwinkel an der Blücherstraße . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . trafen sich auch die ehemaligen Schüler/innen des Abschlussjahrganges 1978.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Klangexperimente . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . mit Alltagsgegenständen . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . im Musikraum.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Pflück dir ein Gedicht.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Spiele . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . für Groß und Klein.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Virtuelle Weltreise im Computerraum.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Wertmarkenverkauf.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Viele Vohwinkeler/innen nutzen die Gelegenheit zum Besuch der Realschule.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

In zwei . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . Schulräumen . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . wurden Artikel im Rahmen des . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . Weihnachtsbasars . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . angeboten.









Wie jedes Jahr war der Tag der offenen Tür ziemlich stressig, aber auch spaßig! Fast in jedem Klassenraum konnte man etwas unternehmen. Man konnte etwas Tolles gewinnen und überall mit spielen. Im Chemieraum konnte man verschiedene Versuche beobachten. Auch im Fotolabor konnte man zu gucken und lernen. Wie immer gab es zwei Bistros, damit man auch nicht mit leerem Magen durch die Schule gehen musste. Essen und Getränke bezahlte man mit Wertmarken. Eine Wertmarke bekam man für 0,25 € ! Diese Wertmarken konnte man im Eingangsbereich bekommen. Auch ein ganz großes Lob muss man den Eltern aussprechen, die in der Schule zahlreich erschienen waren, um beim Verkauf zu helfen. Sie haben alles organisiert und fast alles hergestellt.
Außerdem konnte man die neuen Räume der Schule besichtigen! In den Verkaufsräumen konnte man schon ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen oder sie als Dekoration für zu Hause benutzen.
Der Basar war von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr offen! Also hatte man in Ruhe die Gelegenheit, sich alles anzuschauen.
Ich persönlich fand den Tag der offenen Tür sehr gut. Ich habe einige Freunde gesehen und neue Leute kennen gelernt. Am besten hat mir das Fotolabor gefallen, weil man dort eigene Bilder schießen konnte und selber entwickeln konnte. Ansonsten war das Essen auch ganz gut und nicht zu teuer.


Eure Alina Kraus




Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Um dem Ansturm der Besucher/innen . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . gerecht werden zu können . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . waren zwei Klassenräume . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . als Cafeteria . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . hergerichtet worden.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Auf allen Etagen der Realschule standen die Türen offen.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Der Götterbote Hermes im Foyer.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Kunst in der Vitrine.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Die Schulbänke drücken durfte man . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . für Kopfrechnen.














Am 29.11.03 war wieder in der Realschule Blücherstraße Tag der offenen Tür. Wie jedes Jahr üblich, organisierten Eltern, Schüler und Lehrer diesen Tag. An diesem Tag konnten alle kommen und die Schule betrachten, auch Freunde, Eltern und Bekannte konnten die Schule besuchen. Um 11 Uhr öffneten alle Stände. Dann konnte man vieles machen bei uns auf der Schule z.B: Die Kopfrechen-Wette mit Herrn Kreutzer, eine Weltreise im Computerraum, sich Schülerexperimente im Chemieraum anschauen, mit dem Mikroskop im Bio-Raum arbeiten oder sich Vorführungen angucken oder Musikstücke anhören wie im Musikraum. Man hat sich auch was Besonderes für die ehemaligen Klassen einfallen lassen. Die Schule hat ein Treffen für die Klassen des Jahrgangs 1978 organisiert. Wer etwas mehr Bewegung haben wollte, dem bot eine Klasse auf dem Schulhof Basketball spielen an. Man musste von einer bestimmten Entfernung auf den Korb werfen. Oder man konnte im Gymnastikraum mit Herrn Lahme Sandsackboxen. Wer aber einen ruhigen Nachmittag verbringen wollte mit Unterhaltungen, für den waren die Bistros im unteren Flur der Schule der richtige Ort. Man konnte dort Kuchen essen oder Kaffee trinken und mit Freunden oder Bekannten nette Gespräche führe. Gegen 14 Uhr war nicht mehr so viel los und die Leute gingen nach Hause.

Damian Malcherek






Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Merlin . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . beim Theater in englischer Sprache.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Die spielerische Kritik am Alltagsverhalten . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . gefiel dem Publikum.

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Rollenspiel . . .

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

. . . "Der Streit der Elemente".

Tag der Offenen Tür und Weihnachtsbasaran der Realschule Vohwinkel am 29. November 2003

Der Tag der Offenen Tür - eine gelungene Veranstaltung.





Die farblich unterlegten Texte
schrieben Schülerinnen und Schüler
der Realschule Vohwinkel.


zur Seite Aktuell November 2003 Neuer Aufgang Schwebebahn Aktuell November 2003 Neuer Aufgang  

Home /

  Aktuell  /  November 2003 Fest zum Tag der Offenen Tür an der Realschule