Home



AKTUELL♦
APRIL 2003 ♦
Karneval •
Weitblick •
JANUAR 2003 ♦
SITEMAP ♦

Termine

Wuppertal

Schwebebahn

Wir über uns

Aktuell Februar 2003
Weit-Blick

Hochhaus an der Engelshöhe

Das Hochhaus an der Engelshöhe.

Der Blick am 22. Februar 2003 ging nicht nur weit nach oben, auch in die
Ferne konnten Vohwinkeler/innen bei bestem Wetter den Blick schweifen lassen.





Panoramablick auf das Waldgebiet Osterholz

Ein . . .

Panoramablick auf Wuppertal-Vohwinkel

. . . grandioser . . .

Panoramablick auf Wuppertal-Vohwinkel

. . . Panoramablick . . .

Panoramablick auf Wuppertal-Vohwinkel

. . . vom . . .

Panoramablick auf Wuppertal-Vohwinkel

. . . Hochhaus . . .

Panoramablick auf Wuppertal-Vohwinkel

. . . Elfenhang.



"Vohwinkel im Winter mit Schnee. Da kann Garmisch-Partenkirchen nicht schöner sein."


Aussage einer Bewohnerin der obersten Etage im Hochhaus.


Panoramablick Richtung Sonnborner Kreuz

Der schlanke Schornstein des Heizkraftwerkes ist weithin zu sehen.

Panoramablick Richtung Lüntenbeck

Der Gaskessel in der Möbeck sieht aus wie eine Murmel in der Landschaft.

Panoramablick Richtung Tesche und Nathrath

Tesche und Nathrath, davor der Bahnhof Wuppertal-Vohwinkel.

Panoramablick auf die Schule Corneliusstraße

Die Schule Corneliusstraße vor dem Rathaus Vohwinkel.

Panoramablick Richtung Vohwinkeler Feld

Das Neubaugebiet Vohwinkeler Feld.

Panoramablick Richtung Siedlung Osterholz

Die Siedlung Osterholz.

Panoramablick Richtung Osterholz

Das Waldgebiet Osterholz, davor Häuser an der Gruitener Straße.

Der Intercity, der, aus der Nähe erlebt, ansonsten vorbeirauscht, wirkt vom Hochhaus
aus betrachtet wie eine Spielzeugeisenbahn, die gemächlich durch die Landschaft fährt.

Panoramablick Richtung Simonshöfchen

Das Industriegebiet Simonshöfchen.

Panoramablick Richtung Bremkamp

Die Siedlung Bremkamp, davor die Autobahn A 46.

Kirche am Bremkamp und Haus Derken

Zwei in der Landschaft markante Bauwerke.
Die Kirche am Bremkamp und vor dem Waldrand Haus Derken.

Panoramablick auf die Engelshöhe

Die Engelshöhe.

Hochhaus an der Engelshöhe

Strenge Architektur.

Hochhaus an der Engelshöhe

14 Etagen, auch wenn auf diesem Bild nur 13 zu sehen sind.

Kindergruppe

Die Kinder genossen die Sonne im Februar 2003.

zur Seite Aktuell Januar 2003 Schlitten Aktuell Januar 2003 Schlitten  

Home /

  Aktuell  /  Februar 2003 Weitblick